Kulkwitzer See

Kulkwitzer See

Der Kulkwitzer See, den man auch liebevoll Kulki nennt, ist ein sehr lohnenswertes Tauchziel.
Er hat das ganze Jahr über gute Sichtweiten. Das resultiert daraus, dass er reich an Pflanzenbewuchs ist.
Die Sichtungen von Karpfen, Schleien, Barschen und Hechten sind keine Seltenheit in diesem Gewässer.
Der See ist besonders gut für alle Erfahrungsstufen des Tauchens geeignet. Da er über ein flach abfallendes Ufer verfügt, fühlen sich auch Anfänger sehr wohl.
Es gibt einen großen Parkplatz, wo man in Ruhe die Ausrüstung zusammenbauen kann. Während der Saison kann man auch die Sanitäreinrichtungen nutzen.
Allerdings muss man auch zugeben, dass der Weg vom Parkplatz bis zum See schon ein gutes Stück Arbeit ist, aber es lohnt sich wirklich!